Ihr Darmstädter Autoservice seit 1957

Am 1. Oktober 1957 eröffneten Arnold und Marianne Hundertmark in der Eschollbrücker Straße 16 in einem von den Fliegerbomben des 2. Weltkrieges verschonten Kasernengebäude eine Autolackiererei. Schnell sprach sich unter Darmstadts Autofahrern herum, dass man „beim Hundertmark” günstig neuen Lack aufs Blech bekam. Werbung, das war Ende der 50er Jahre Mundpropaganda für Qualität.

Bald schon wurden die Räumlichkeiten zu klein und es bot sich nur ein paar hundert Meter entfernt, in der Eschollbrücker Straße 24, die Möglichkeit, größere Räume anzumieten.

Beraten & Regeln

Ein Unfall ist meist ärgerlich, aber das muss nicht Ihr Problem sein. Wir nehmen die Sache gern für Sie in die Hand und regeln den lästigen Papierkram.

Mehr erfahren

Optimieren & Garantieren

Wo Hundertmark draufsteht, ist Qualität drin, denn unsere kompetenten Mitarbeiter lernen nie aus.

Mehr erfahren

Vorsorgen & Verantworten

Ganzheitlicher Service bedeutet Verantwortung. Nicht nur gegenüber Kunde und Versicherung sondern auch gegenüber Umwelt und Mitarbeiter.

Mehr erfahren